SCHÖNER SCHEITERN MIT RINGELNATZ

Vom Scheitern und Wiederaufstehen

ringelnatz-2

Sind Sie schon mal auf die Schnauze geflogen? Oder schon mal so richtig ins Fettnäpfchen getreten? Ist Ihnen auch schon mal eine Liebeserklärung in die Hose gegangen? Oder der Braten angebrannt? Dann: Herzlich willkommen! – Wir wollen mit Ihnen scheitern! Aber: Wir wollen schöner scheitern!

Denn jedes Scheitern ist auch eine Chance. Und deshalb haben wir uns jemanden an die Seite geholt, der das Scheitern und Wiederaufstehen bestens beherrscht. Ein kleiner Mann mit vorstehendem Kinn, großer Nase und noch größerer Phantasie – Joachim Ringelnatz.

SCHÖNER SCHEITERN MIT RINGELNATZ
Donnerstag, 15. September | 20 Uhr
Eintritt 17 Euro, ermäßigt 13 Euro

In 100 kurzweiligen Minuten werden markante Lebensstationen und auch die Beziehung zu Muschelkalk, seiner Frau, anhand von Gedichten, Liedern, Zitaten und Anekdoten beleuchtet und Unbekanntes zu Tage gefördert.

Durch rasante Wechsel von Komik und Tragik und durch Musik an Akkordeon und Klavier nehmen sie das Publikum mit auf eine Reise durch das Leben des großen Genies. Lassen Sie sich verführen mit Ringelnatz’schem Blick auf die Welt des Scheiterns zu schauen. Der Blick eines großes Kindes und Genies – das allzu oft als verträumter Spinner und alberner Spaßvogel verkannt wurde.

Eine Welt in der Scheitern noch Spaß macht.